Liebe Berufstätige

Wenn Sie gesund und ohne Fieber und Husten sind, dann wohnen Sie bei Ihrem beruflichen Aufenthalt doch einfach bei uns in Böhler`s Landgasthaus und entfliehen Sie dem Corona.

Sie schlafen in gemütlichen Zimmern, wir servieren Ihnen morgens ein leckeres Frühstück.

Von 18-19 Uhr können Sie bei uns zu Abend essen und wir kochen frisch für Sie.

Sie müssen in der Coronazeit ja nicht per Du mit jedem Imbiß und den Fastfood Ketten sein.

Online-Buchung

Speisekarte

Speisekarte

Geben Sie sich ein paar
kleine Lichtblicke

Schneller Teller

Schneller Teller

Tägl. wechselnd
Mo - Fr / 12:00 - 13:00 Uhr
Preis pro Gericht: 11,00 €

Außer Haus

Außer Haus

Sehr gern, rufen Sie uns einfach an: 0 52 53 - 12 35

 

Zeit für Menschen - Zeit für Genuß

Für unsere Gäste kocht der Chef persönlich, dabei wird das größte Augenmerk auf ausgezeichnete Grundprodukte gelegt; angefangen vom Rinderfilet bis hin zum Leibgericht des Westfalen – dem Schnitzel.

Kochen ist - kreativ - handwerklich - geschmacklich und soll Spaß machen, sowohl bei der Zubereitung, wie auch beim Verzehr.

 


 

Claudius Böhler

  • 1966 - in Paderborn geboren
  • 1983-1986 - Ausb. als Hotelfachmann im gräfl. Parkhotel Bad Driburg
  • 1986-1988 - Ausb. zum Koch , Ringhotel Alpenhof in Augsburg
  • 1988-1989 - in New York im Seagrill Rockefeller Center als Koch
  • 1989-1990 - Wiesbaden Nassauer Hof als Koch
  • 1990-1992 - Zürichsee Stäfa Restaurant Seehus als Sous Chef
  • 1992-1993 - Restaurant Buschkamp Bielefeld als Saucier
  • 1993-2005 - Pächter Restaurant Böhler’s Landgasthaus
  • Seit 2005 - Übernahme des Hotels Böhler’s Landgasthaus

 


 

Friederike Böhler - Service macht Spaß

  • 1963 - in Bielefeld geboren
  • 1983 - Abitur
  • 1983-1984 - Steigenberger Hotelberufsfachschule in Bad Reichenhall
  • 1984-1986 - Ausb. als Restaurantfachfrau im gräfl. Parkhotel Bad Driburg
  • 1988-1990 - F & B Trainee im Hotel Nassauer Hof in Wiesbaden
  • 1991-1992 - Restaurantfachfrau Restaurant Seehus in Stäfa am Zürichsee
  • 1992 - Restaurantmeisterin
  • 1992-1993 - Restaurantleiterin im Mövenpick Bielefeld
  • seit 1993 - leitet Sie den Betrieb an der Seite Ihres Mannes
  • 1993 - Louisa Böhler wird geboren
  • 1998 - Kommt Sophie dazu

 


 

Historie - in 3. Generation - vom Glas zum Hotel

 

1930
wurde die Villa im Patrizierstil vom Großvater erbaut. Er handelte mit Glas und später auch mit Porzellan.

1966
wurde die Scheune in eine Gastronomie umgebaut und es entstand die sehr beliebte Gaststätte Panorama.

1972
wurden die ersten Fremdenzimmer von den Eltern Horst und Brigitta Böhler angebaut. Urlaub in Deutschland war angesagt.

1993
Anbau eines hellen lichtdurchfluteten Glaskuppel-Restaurants, somit war der Wandel von einer Pension über Hotel Garni zum Hotel mit 3 Sternen lt. DEHOGA vollzogen.

2005
Übergabe des Hotels von Brigitta Böhler an ihren Sohn Claudius Böhler

2005
- Umfangreiche Internet-Lösung, aller Zimmer mit W-Lan-Anschluß
- Neugestaltung der Westfalenstube und des Restaurants
- Anbau und Vergrößerung der vorhandenen Sonnenterrassen
  (jetzt 60 gemütliche Außensitzplätze)
- Urgemütlicher Weinkeller

2012
- Überdachung eines Teiles der Sonnenterrasse
  mit einem wunderschönem Holzdach
- Neugestaltung des Rosenzimmers – einem kleinem Bankettraum
  für Gruppen bis zu 30 Personen

2014
- Frischer Wind in der Westfalenstube, Neugestaltung
- Bau einer kleinen feinen Sauna mit Ruheraum

2015 Februar
- Umbau/Neugestaltung des Eingangsbereichs mit neuer Rezeption

2015 Mai
- Die Villa bekommt eine neue Außenfassade

2016
- 6 Hotelzimmer neu gestaltet, mit Tresoren

2018
- neu gestalteter Bar-Bereich

2019
- 3 Hotelzimmer komplett renoviert

2020
- Trotz Corona gehen wir unter die Bierbrauer – es geht vorwärts
Erste Versuchsreihe ging am 22.06.2020 an den Start. Es ist gebraut und jetzt muss es ruhen.
Im Herbst rechnen wir damit, dass wir den richtigen Böhler Geschmack gefunden / kreiert haben.

 


 

Vielen lieben Dank an all unsere Gäste,
die so fleißig zu unserem 25-jährigen Jubiläum gespendet haben

 

Das können Sie bei uns essen, erleben, sehen, fühlen ...

Eggewanderweg, Westfälische Speisen, Außer Haus , Teutoburger Wald , Piet Outdorp Garten, Gastronomie, Dom, Paderborn, Bilster Berg, Weinkeller, Geburtstagsfeiern, Bad Driburger Golfclub, Spargel, saisionale Küche , Silvester Galabuffet, Herrmannsdenkmal, Externsteine, kostenfreies W-Lan, Allergiezimmer, Adlerwarte Berlebeck, Segways, regionale Küche, Hochzeiten, Oetker Welten , Weserrainessance, Höxter, Weser, Fürstenberg, Glas, Sky Walk, Porzellan, ruhiges Hotel, Sauna, Paderborner Land, Station 9, gräflicher Park, Firmenjubiläum, Freilichtbühne Bökendorf, Leonardo, Sparrenburg, B64, Einzelzimmer, Doppelzimmer, bekannt für gute Steaks, Moorpackungen, Forellen von Forellenzucht, Moorbad ...

BILSTER BERG

155,- € / p.P.
  • 2 x Übernachtungen
  • 2 x inkl. Frühstück
  • 18,- Verzehrgutschein
  • 1 x Saunabesuch
  • ab 10 Personen 150,- €/p.P.

Golfen

135,- € / p.P.
  • 1 x Übernachtungen
  • 1 x Frühstücksbuffet
  • 1 Tages Greenfee
  • 1 x 2-gang Menu
  • 1 x Lunchpaket

Kurz mal raus

210,- € / p.P.
  • 2 x Übernachtung
  • 2 x Frühstücksbuffet
  • 2 x 3-gängiges Verwöhnmenu
  • 1 x Bad Driburg Therme
  • Eintritt in den gräflichen Park

Wanderslust

285,- € / p.P.
  • 3 x Übernachtungen
  • 3 x Tellergerichte
  • 3 x Lunchpakete
  • Wanderkarte
  • Saunabesuch im Haus

Öffnungszeiten


Wir haben für Sie geöffnet!

Mo-Fr: 12:00 - 13:00
Mo-Fr: 17:30 - 22:30
Sa: 17:30 - 22:30
Sonntag geschlossen


 

Küchenzeiten


Und wir kochen für Sie!

Mo-Fr: 12:00 - 13:00
Mo-Fr: 18:00 - 21:00
Sa: 18:00 - 21:00
Sonntag geschlossen


 

Kontakt

Böhler’s Landgasthaus
Hinter dem Rosenberge 2
33014 Bad Driburg

Tel. 0 52 53 - 12 35

Kontakt